Christen treffen sich über Gemeindegrenzen hinaus zum Gebet. Das ist wichtig und gut. Das Überthema der Gebetswoche 2023 heißt „Freude“. Freude ist eines wichtigsten Worte im Neuen Testament, geht es doch um die Frohe Botschaft, das Evangelium. Gerade in unserer Zeit der Krisen und Spannungen setzt dieses Thema ein wichtiges Signal.

In der Weihnachtsgeschichte sagt der Engel: „Ich verkünde euch große Freude“ (Lukas 2, 10). Später sagt Jesus zu seinen Jüngern: „Euer Herz soll sich freuen, und eure Freude soll niemand von euch nehmen“ (Johannes 16, 22). Nach der Auferstehung freuen sich die Jünger, Jesus wieder zu sehen (Johannes 20, 20). Der Apostel Paulus schreibt aus dem Gefängnis: „Freuet euch in dem Herrn allewege, und abermals sage ich: Freuet euch!“ (Philipper 4,4).

Wir freuen uns, Sie zu den vielfältigen Angeboten der Allianz Gebetswoche begrüßen zu können. Z.B.

  • Beten mit Dietrich Bonhoeffer
  • Gebetsandacht mit den Schwestern
  • Liturgisches Abendgebet:mit Texten, Liedern, Gebeten und Stille zur Ruhe kommen und den Tag beschließen
  • Lobpreisabend mit der Band der ev. Gemeinschaft

Gebetswoche 24/7

24-7 Gebetswoche – rund um die Uhr Gebet in der EVG

Das gesammelte, bewusste, liebende Dasein vor dem Höchsten, der mich liebt und kennt, nenne ich Gebet. Ich halte es für einen riesigen Schatz…(Johannes Hartl)

Nutze die Chance und mach mit bei der 24-7 Gebetswoche vom 8. bis 15. Januar 2023 im Gebetsraum der EVG. Reserviere dir eine oder mehrere Stunden in dieser Woche im Gebetsraum und nimm dir Zeit dein Herz vor Gott auszuschütten oder einfach Dazusein.

Du kannst den Gebetsraum auch mit jemand anderem oder deiner Kleingruppe in dieser Woche nutzen. Und es wie Paul Gerhard in einem Lied formuliert machen:

Nun lasst uns gehen und treten mit Singen und mit Beten“. Strophe 3: „Durch soviel Angst und Plagen, durch Zittern und durch Zagen, durch Krieg und große Schrecken, die alle Welt bedecken.“

Alles was uns, unsere Familie, die Menschen in unserer Umgebung und dieser Welt belastet an Schrecken dürfen wir vor Gott bringen und beten, dass ER eingreift und etwas verändert.

Hier der Link zum Eintragen deiner Gebetszeit:

https://signup.24-7prayer.com/signup/aa142d

Bei Fragen: maile über das Kontaktformular oder rufe Elke (01728853281) an.

Gottesdienste:

Sonntag, 08.01. Gebetsgottesdienst in der Evangelischen Gemeinschaft um 10.30 Uhr

Sonntag, 15.01. Abschlussgottesdienst im Diakonissen Mutterhaus um 10.00 Uhr

Lobpreisabend in der EvG, Samstag, 14.01. um 19.00 Uhr

https://evg-lachen.de/storage/Ablauf-Gebetswoche.jpg

Und hier gibt es das komplette Programm!